Sprachförderung im Elementarbereich (German Edition) by German Hondl

By German Hondl

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, observe: 1,9, Universität Augsburg (-), Veranstaltung: Hauptseminar: Interkulturelle Erziehung und Sprachförderung, Sprache: Deutsch, summary: Gerade in Zeiten der Diskussion um schlechte PISA Ergebnisse, Bildungsnotstand in Deutschland und der Setzung neuer Bildungsstandards fristet das Thema Sprachförderung unter dem Gesichtspunkt der interkulturellen Erziehung und auch hinsichtlich des Erwerbs von allgemeiner Sprach- und Lesekompetenz meiner Meinung nach wohl doch eher ein Nischendasein, und muss erst noch stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung gerückt werden. Denn oft findet sich das Thema Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund (und auch deutschen Kindern) selbst in Fachartikeln nur in Nebensätzen, oder der Anspruch Sprachförderung als bewussten Teil einer Gesamtkonzeption im Elementarbereich zu sehen wird nicht anerkannt. Doch der Schluß, dass Sprachförderung schon dort stattfindet wo gesprochen wird ist falsch und zu kurz gedacht.
Wenigstens die Tatsache, dass eine erfolgreiche und fruchtbare Sprachförderung im Elementarbereich und nicht erst mit Beginn der Schule stattfinden muss, trifft wohl nur auf wenige kritische Stimmen. Längst ist erwiesen, dass die vorschulische Förderung gigantic Auswirkungen auf den späteren Schulweg und die Bildungschancen deutscher und ausländischer Kinder hat.
Wenn auch klar ist, dass Deutschland hier noch einiges gegenüber anderen europäischen Ländern aufzuholen hat, hat es die Hauptprobleme doch (hoffentlich) erkannt. Nun dürfen die Erkenntnisse jedoch nicht nur in Theorien verpacktes Wissen bleiben, sondern müssen Einzug in die alltägliche Arbeit von Erzieherinnen und Erziehern halten. Mittlerweile existieren auch schon eine Reihe von Schriften für die praktische Arbeit und Konzeption rund um das Thema Sprachförderung im Elementarbereich.
Diese Arbeit möchte nun im wesentlichen zwei Dinge. Im ersten Teil erfolgt eine kurze prägnante Einführung in die allgemeinen Grundlagen zur Sprachentwicklung bei Kindern. Außerdem soll die Bedeutung der Muttersprache gerade für Kinder mit Migrationshintergrund verdeutlicht werden, und gleichzeitig dargestellt werden, wie das Erlernen einer Zweitsprache bei Kindern erfolgen kann. Der zweite Teil der Arbeit möchte dann Konzepte zur Sprachförderung in Kindertagesstätten vorstellen und detailliert betrachten. Als Schwerpunkt soll hier vor allem verdeutlicht werden, dass eine bewusste Sprachförderung, erstens solides Grundwissen (was zum Teil im ersten Abschnitt vorgestellt wird) und zweitens eine bewusste und umfassende Konzeption erfordert.

Show description

Continue Reading

Differentiating By Readiness: Strategies and Lesson Plans by Linda Allen,Joni Turville

By Linda Allen,Joni Turville

train your scholars in response to their readiness degrees with tiering thoughts from Joni Turville, Linda Allen, and LeAnn Nickelsen. You’ll provide classes designed to problem every one scholar adequately, and in ways in which store time and yield real development. during this booklet, the authors reveal how tiering, a standards-based differentiation procedure which makes use of readiness as a foundation for educational making plans, is helping lecturers introduce the fitting measure of content material complexity for every pupil. the outcome? better scholar luck and not more time spent re-teaching. This e-book presents a complete advent to tiering plus step by step directions for utilizing it on your lecture room. additionally incorporated are 23 ready-to-apply blackline masters, which supply valuable principles for actions and lecture room management.

Show description

Continue Reading

Intellectual Development: Connecting Science and Practice in by Dave Riley

By Dave Riley

To the untrained eye, a few of the universal actions in early formative years settings won't look academic. actually, learn exhibits that those actions are literally studying instruments that advertise kid's highbrow development.

Why will we kind blocks and sing nursery rhymes with teenagers, and what do they examine from those actions? Intellectual Development solutions those questions and investigates the hyperlink among the simplest practices in early youth schooling and the technological know-how of kid improvement. This booklet may also help academics solution the query “Why will we do what we do?”

Chapters disguise language and literacy improvement, early quantity studying, and musical and creative improvement. The booklet additionally includes info on early studying criteria, perform suggestions, and prompt readings.

Show description

Continue Reading

Pluralism and American Public Education: No One Way to by Ashley Rogers Berner

By Ashley Rogers Berner

This publication argues that the constitution of public schooling is a key think about the failure of America's public schooling method to satisfy the highbrow, civic, and ethical goals for which it used to be created. The ebook demanding situations the philosophical foundation for the normal universal university version and defends the tutorial pluralism that the majority liberal democracies get pleasure from. Berner offers a different theoretical pathway that's neither libertarian nor state-focused and a pragmatic pathway that avoids the winner-takes-all process of many modern debates approximately schooling. For the 1st time in approximately a hundred and fifty years, altering the underlying constitution of America’s public schooling method is either believable and attainable, and this booklet makes an attempt to set out why and how.

Show description

Continue Reading

Gender Mainstreaming in der Kindertagesstätte: Eine by Annette Pruschko

By Annette Pruschko

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, notice: 1,0 , Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Unter dem Thema „Gender Mainstreaming im Kindergarten – eine kritische Analyse“, wird im Folgenden Gender Mainstreaming als administrative Strategie kritisch beleuchtet. Insbesondere wird die Frage nach Möglichkeiten und Grenzen in der Umsetzung von Gender Mainstreaming im Kindergarten und in Kindertagesstätten diskutiert.
Gender Mainstreaming als politisches software zur Gleichstellung der Geschlechter kann als Ergebnis der politischen und theoretischen Auseinandersetzung um das Geschlechterverhältnis gesehen werden. Mit dem Konzept des Gender Mainstreaming wurde die Frauenförderung zu einer umfassenden Geschlechterpolitik transformiert.

Politisches Handeln und Konzepte auf allen Ebenen sollen unter dem Aspekt Gleichstellung analysiert und gegebenenfalls revidiert werden. Eine Veränderung des Geschlechterverhältnisses soll über den Umbau institutioneller Strukturen erfolgen. Ziel ist es für beide Geschlechter gleiche Chancen und bessere Lebensbedingungen zu schaffen (vgl. Cordes 2004, S. 717). Derzeit wird Gender Mainstreaming vorwiegend in Unternehmen und Organisationen umgesetzt. Die Implementierung von Gender Mainstreaming in sozialen Institutionen, insbesondere im Kindergarten oder in Kindertagesstätten steht noch am Anfang.

Die Geschlechterstrukturen in der establishment des Kindergartens und der Kindertagestätten zu untersuchen, erscheint aber aus Folgenden Gründen von besonderer Bedeutung. Zum einen erlernen Jungen und Mädchen im frühen Kindesalter sich in dem in westlichen Kulturen vorherrschenden approach der Zweigeschlechtlichkeit zu Recht zu finden: Da Kinder bereits im Kindergartenalter erlernen, sich in dem Erwachsenendiskurs und in den Strukturen des Geschlechterverhältnisses zu verorten, tragen sie als jüngste Mitglieder im Generationenverhältnis über das Verinnerlichen von Diskursen zu der Aufrechterhaltung von stereotypen Annahmen über Männlichkeit und Weiblichkeit des traditionellen Geschlechterverhältnisses bei.

Wesentlicher erscheint aber die Tatsache, dass die Interaktionen im Kindergarten die Identitätsausbildung von Jungen und Mädchen beeinflussen. Über eine Förderung im Sinne geschlechtsbezogener stereotyper Annahmen von Mädchen und Jungen blieben den Kindern vielfältige Erfahrungen verwehrt, bestimmte Interessen, Vorlieben und Fähigkeiten unentdeckt.

Show description

Continue Reading

Cleo-cat-tra's ABCs by Lucy Geringer,Elly Evans

By Lucy Geringer,Elly Evans

an exceptional origin for kids to benefit the alphabet by way of spotting letters in common names. the enjoyment of connecting to their very own names turns into significant to youngsters. Names carry nice appeal for kids and, for lots of, are the 1st phrases they discover ways to realize by means of sight. What a enjoyable and straightforward solution to educate young ones the ABCs! young ones love the intense shades and captivating illustrations during this e-book. Cleo-cat-tra s ABCs takes a baby throughout the alphabet choked with animals that are whimsically engaged in baby- pleasant actions from A to Z...Yes, there's even an animal with a reputation that starts off with the letter X. childrens take pleasure in following the most personality, Cleo-cat-tra, as they research the alphabet. They become aware of the higher- and lower-case letters on each one web page and the repeating colour development of the alphabet letters. they're going to additionally enjoy discovering Mario the mouse during the ebook in addition to different actions in the back of the book.

Show description

Continue Reading

Enhancing Learning through Play: A developmental perspective by Christine Macintyre

By Christine Macintyre

Written to provide an explanation for why kids have to play and providing useful advice on how you can top aid children’s improvement via play, this totally up to date 3rd variation contains a wealth of recent info to mirror contemporary adjustments within the curriculum and early years skills.



Featuring new chapters on fake play and the impression of parenting on baby improvement, the booklet addresses practitioners key issues via an obtainable Q&A structure supported with case experiences in relation to various play events. It encourages the reader to problem their very own perceptions approximately play, exploring why youngsters behave as they do at assorted levels of their improvement and displaying how play can supplement and improve their social, emotional, perceptual motor and highbrow development.



This jargon loose, up to date variation presents:




  • a transparent and precise rationalization of the several types of play teenagers have interaction in as they study and develop.



  • how youngsters research via their play in numerous situations.



  • the refined yet real adjustments among female and male development.



  • the problems kids could have after they have over or less than sensitivity to any particular feel or any issues of stream.



  • the significance of emotional health in teenagers and the way this impacts their skill to play.



  • an advent to senses and mind improvement.



Providing a grounded and mild creation to baby improvement, this e-book brings a deeper figuring out of children’s studying via play and is a useful source for college students on early years classes and practitioners.

Show description

Continue Reading

Learning is in Bloom: Cultivating Outdoor Explorations by Ruth Wilson,Gwendolyn Johnson,Susan Guiteras

By Ruth Wilson,Gwendolyn Johnson,Susan Guiteras

The flow to attach youngsters with nature keeps to develop, as extra mom and dad and educators develop into keen about bringing studying open air and letting little ones discover open air the limits of conventional classes. within the full-color studying Is in Bloom, lecturers and caregivers will locate forty hands-on actions potent in enticing young ones in investigating nature, either interior and outside, at the university grounds, and on tours round the local. via fostering a love of nature, the actions advertise all parts of early formative years schooling and development.

Show description

Continue Reading

Frühkindliche Entwicklungsförderung in der by Anonym

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, be aware: 1,3, Fachhochschule Südwestfalen; Abteilung Soest, Sprache: Deutsch, summary: Wie kann die kindliche Entwicklung im Elementarbereich anhand der Montessori-Pädagogik gefördert werden? Um der Antwort darauf näherzukommen, werden zunächst die Grundannahmen des Konzeptes mit Blick auf den Gewinn für die kindliche Entwicklung erläutert, denn darauf bauen die weiteren Schwerpunkte dieses pädagogischen Ansatzes auf. Es folgen die einzelnen Perioden der kindlichen Entwicklung, da die Kenntnis darüber für die Förderung der geistigen Entwicklung unumgänglich ist (vgl. Knauf u.a., 2007, S.30). In Kapitel vier wird die praktische Arbeitsweise nach Montessori im Elementarbereich näher erläutert. Abschließend folgt ein Einblick in die aktuelle Kritik an der Montessori-Pädagogik, um eine umfassende Betrachtung dieses Konzeptes zu ermöglichen.

Show description

Continue Reading

Sprachentwicklung bei Kindern im Vorschul- und by Marc Damrath

By Marc Damrath

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, observe: 2,7, Universität Rostock, Sprache: Deutsch, summary: Ein wichtiger und interessanter Teil der Entwicklungspsychologie ist die Ausbildung der Sprachfertigkeit im Kindesalter. was once wäre ein variety ohne die Fähigkeit zu sprechen? Es könnte sich nicht ausdrücken, hätte Schwierigkeiten Kontakt aufzunehmen und könnte auch sonst nur mit Mühe kundtun was once in ihm vorgeht.

Jedes Elternteil wartet gespannt auf das erste Wort ihres Kindes. Dieses großartige Ereignis ist jedoch nur eine kleine Etappe auf dem Weg zu einer ausgereiften, komplexen Sprache. Schwerpunkt dieser Arbeit soll additionally die Sprachentwicklung bei Kindern im Kleinkind- und Vorschulalter, d.h. im modify von zwei bis sechs Jahren, sein. Eine zentrale Stellung wird die Frage einnehmen, wie entscheidend diese Sprachentwicklung für den gesamten Entwicklungsprozess der Kinder ist und welche Auswirkungen mögliche Sprachentwicklungsstörungen dabei haben, können.

Ich habe mich für diese Fragestellung entschieden, da es klar ist, dass die Sprachentwicklung nur ein Teil der gesamten körperlichen und geistigen Entwicklung ist und sich mir dabei die Frage stellte, inwiefern der Spracherwerb auch mit anderen auszubildenden, wichtigen Fähigkeiten einhergeht, wie sie sich gegenseitig beeinflussen und welche Rolle die Sprache in diesem Komplex spielt. Auf der anderen Seite ist es interessant zu erfahren, used to be geschieht, wenn die Entwicklung der Sprache nicht basic verläuft. Es gilt herauszufinden, ob in diesem Fall auch die Gesamtentwicklung des Kindes negativ betroffen ist.

Show description

Continue Reading